Herzlich Willkommen
Frankenwein Online

  Qualitäten
     Auslesen
     Beerenauslesen
      Eiswein
     Kabinett
     Qba
     Spätlesen
     Trockenbeerenauslese
  Geschmack
  Rotwein
  Rotling
  Weisswein
  Sekt & Secco
  Destillate & Liköre
  Probierpakete
  Weinpräsente
  Weinbau Kummer

Weinshop Informationen


 
Weine
 
Frankenwein Shop
 
Eiswein

Die Weintrauben werden bis zur Durchfrostung am Rebstock belassen, was bis in den Januar hinein geschehen kann. Sie müssen im gefrorenen Zustand gelesen und verarbeitet werden. Als wichtigstes Qualitätskriterium wird hierbei der Zuckergehalt der Trauben angesehen. Dabei sind schon Moste mit über 250° Oechsle gemessen worden. In Deutschland und Österreich muss das Mostgewicht des Leseguts zur Herstellung von Eiswein mindestens dem vorgeschriebenen Mostgewicht des Prädikats Beerenauslese entsprechen. Der Saft von gefrorenen Trauben lässt sich nur unter entsprechendem Druck herauspressen – aus diesem Grund werden für die Eisweinkelterung meist besonders leistungsfähige Spindelpressen verwendet. Das Ergebnis ist eine geringe Mengenausbeute, da ein Großteil des Wassers in den gefrorenen Trauben zurückbleibt.

„Für den Winzer geht es dabei um alles oder nichts, denn der Eisweinpoker birgt das Risiko des Totalverlustes. Nur etwa 10 Prozent der ursprünglichen Ausgangsmenge ergeben Eiswein in der Flasche. Die restliche Traubenmenge wird selektiv herausgeschnitten oder fällt den unberechenbaren Witterungsumständen zum Opfer.

Beim Abpressen auf der Kelter muss ständig kontrolliert werden, wie sich das Mostgewicht (der Zuckergehalt) verändert, um ein „Verwässern“ zu verhindern. Bei extrem hohen Mostgewichten und wegen der zwangsläufig herrschenden niedrigen Temperaturen besteht das Risiko, dass die alkoholische Gärung nicht in Gang kommt, also kein Eiswein entsteht.
 




 
 
in den Weinshop einloggen

  
neu registrieren
Frankenwein Informationen

Ihr Warenkorb ist leer
Seitensuche
 
Empfehlen Sie unsere Seite doch einem Freund oder Bekannten weiter bitte hier klicken
Wein
Das Wein-Netzwerk

Home    Kundenmeinungen    FAQ     AGB    Kontakt    Impressum
Copyright Frankenweinonline.de